ANONYM

Sie wollen uns anonym Informationen oder Dateien zukommen lassen?

Das geht. Wir geben Informanten Schutz. Die Wahrung Ihrer Anonymität als Quelle hat für uns höchste Priorität. Sie müssen uns keinen Namen und keine Kontaktmöglichkeit nennen. Allerdings ist für die Recherche natürlich wünschenswert einen Ansprechpartner für eventuell auftauchende Fragen zu haben.

Mit dem Absenden erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Schlierseer Zeitung Ihre Informationen journalistisch bearbeiten und verwenden darf. Die hochgeladenen Dokumente werden anschließend von der SZ-Redaktion ausgewertet. Dies ist jedoch keine Garantie auf Veröffentlichung aller zugesandten Informationen.

 

 

 

Wir werden in der SZ Geschichten veröffentlichen, die auf Basis der Dokumente entstanden sind, die uns über diese Seite erreicht haben.

Wenn Sie Tipps oder Informationen haben, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen wollen, oder denken, wir sollten der einen oder anderen Geschichte nachgehen: schreiben Sie uns oder schicken Sie uns eine E-Mail.

recherche@schlierseeonline.de