Warum ist die Verwaltung und der Bürgermeister gesetzwidrig?

Das Thema des seit nun über 24 Jahre fehlenden Verfahrensverzeichnisses im Rathaus Schliersee ist ein Gesetzesverstoß von besonderer Härte und Tragweite – zu verantworten allein vom Bürgermeister als Dienstherren der Verwaltung. Die unsägliche Schlamperei tangiert die Datenschutzrechte eines jeden Bürgers. Und auch die Aufsichtsgremien der Gemeinde – wie das Landratsamt Miesbach und der Bayerische Kommunale Prüfungsverband – haben offenbar seit über 20 Jahren die Augen nicht aufgemacht und / oder hoffentlich nicht absichtlich zugedrückt.

„Warum ist die Verwaltung und der Bürgermeister gesetzwidrig?“ weiterlesen