Heißluftballon mit heißer Nummer

 

Die Miesbacher Presse hat ja bereits über die spektakuläre Rettung und deren Hintergründe berichtet. Eigentlich treten wir beim „Blaulicht“-Journalismus gerne in den Hintergrund zu unserem Wettbewerber in der tagesaktuellen Berichterstattung über die Geschehnisse im Markt Schliersee. Liegt uns doch mehr an fundierten und ausgewogenen Recherchen. Unsere schönen Bilder des am Ende notgewasserten Heißluftballons wollen wir unseren Lesern doch nicht vorenthalten.

„Heißluftballon mit heißer Nummer“ weiterlesen