Alpenrose – Bilder zum Baufortschritt

Die Baustelle ist ordentlich verblendet und abgesperrt. Der Teilabriss scheint perfekt abgewickelt zu sein. Die drei Wände, an beiden Seiten und die Rückwand stehen wie geplant. Die Statik der Abstützung der alten Mauern stellen wir mit Bildern des Bauherrn und eigenem Bildmaterial vor.

Im Detail dazu Ausschnitte aus der geprüften Statik zur Standsicherheit der Außenwände und deren praktische Umsetzung. Dazwischen noch Bilder der alten Substanz und eine Malerei des Wildschütz Jennerwein das hinter einer Wand zum Vorschein kam. Durch die mehr als 100-Jährige Nutzung sind verschiedene Bodenaufbauten, Wandverkleidungen, Baustoffe zum Vorschein gekommen. Das Dach wurde fast zur Gänze abgedeckt, um die statischen Vorgaben zur Standsicherheit auch von oben her abzusichern. Der innere Bereich wurde nur teilweise entfernt, die Statikbilder zeigen nur die Sicherungsdurchführung, die Innenwände im Bereich der Außenwände bleiben bestehen auf der Baustelle von innen her die Standsicherheit sichergestellt wurde.